Salzkammergut – Bad Ischl: Europäische Kulturhauptstadt 2024

Salzkammergut – Bad Ischl: Europäische Kulturhauptstadt 2024

Salzkammergut – Bad Ischl: Europäische Kulturhauptstadt 2024 2560 1920 Raiffeisen Immobilien

Salzkammergut – Bad Ischl: Europäische Kulturhauptstadt 2024 vermittelt Lebensqualität in den höchsten Tönen

Raiffeisen Immobilien sorgt für länderübergreifende Immobilienexpertise

Wir sind europäische Kulturhauptstadt 2024! Das dürfen heuer die altehrwürdige Kaiserstadt Bad Ischl und 23 Gemeinden im Salzkammergut mit Fug und Recht behaupten.  2024 wird die Region zwischen Gmunden, Bad Ischl und dem Ausseerland zur Kulturbühne.  Erstmals in der 39-jährigen Geschichte der Kulturhauptstadt Europas schließen sich 23 Gemeinden im inneralpinen, ländlich geprägten Raum zu einer Kulturhauptstadt zusammen. Unter dem Motto „Zukunft Europa“ bietet die Kulturhauptstadt Europas, Bad Ischl/Salzkammergut 2024, ein reichhaltiges Programm, eine Vielzahl an Möglichkeiten, um die gut gepflegten Eigenarten, Traditionen und Sichtweisen der Region mit anderen zu teilen, zu hinterfragen und hoffentlich auch zu erweitern.

Kultur verbindet, bereichert und trägt entscheidend zur Lebensqualität bei.

Beweis gefällig? Die Kulturhauptstadt Europas, Bad Ischl/Salzkammergut 2024, holt die Vielfalt aus historisch verwurzelter und zeitgenössischer Kunst und Kultur vor den Vorhang und hebt sie auf eine internationale Ebene. Am besten überzeugt man sich bei einem Besuch selbst davon: Bad Ischl und das Salzkammergut tragen in diesem Jahr absolut zu Recht den Titel “Kulturhauptstadt Europas”. Das umfangreiche Programm lädt ein, diese herrliche Gegend, ihre Bewohner, vielfältigen Bräuche, köstliche Kulinarik und reichhaltige Geschichte intensiv zu erleben und kennen zu lernen. Rund 200 Projekte werden zu mehr als 85% von lokalen und regionalen Projektträgern (Künstler:innen, Vereine, Institutionen, Betriebe) ausgeführt. Im gesamten Jahr 2024 können diese über die Region des Salzkammerguts verteilt erlebt werden. Eine bunte, zur Reflexion anregende, Mischung aus regionalen Impulsen und internationalen Künstler:innen, aus künstlerischer Darbietung und Diskurs, nachhaltig gedacht, die Tradition wertschätzend und zugleich mit Blick in die Zukunft schauend.

Für alle, die schon immer von der Schönheit und der kulturellen Vielfalt des Salzkammerguts fasziniert waren, heißt es: Programmwahl treffen und Veranstaltungen besuchen! Die zahlreichen Events und Kulturprojekte bieten heuer den perfekten Anlass für ein Eintauchen und Genießen in die magische Welt von Bad Ischl und seiner Umgebung.

Das Salzkammergut – besonders im Grenzbereich Oberösterreichs/Steiermark zu Salzburg – zählt zu den mit Abstand schönsten Regionen Österreichs. Diese Tatsache spiegelt sich mittlerweile auch im Immobilienbereich wider. Kein Wunder, dass die Region Salzkammergut in jüngster Zeit zu den beliebtesten Immobilien- Hotspots aufgestiegen ist. Dies hängt neben der wunderschönen Landschaft auch mit der großen Dichte an besonders hochwertigen und ansprechenden Objekten zusammen. Kaum verwunderlich, dass sich die Region für viele als absoluter Sehnsuchtsort zum Wohnen und dauerhaftem Bleiben entwickelt hat.

Länderübergreifende Frauenpower im inneren Salzkammergut

Beim Thema Immobilien muss man sich auf seinen Makler verlassen können, oder noch besser auf seine Maklerin, wie in der Region inneres Salzkammergut die Immo-Expertinnen Regina Schnopfhagen und Ingrid Nutz erfolgreich beweisen. Vertrauen und Kompetenz spielen dabei eine große Rolle. Diese Erfolgsgeschichte beruht auf dem Engagement und dem langjährigen, kundenorientierten Einsatz der beiden Immobilien Maklerinnen.

Wohnraumveränderung braucht professionelle Begleitung

Ein Umzug, eine Wohnungserweiterung bis hin zu einem Verkauf müssen gut überlegt, geplant und bewertet sein. Gut, wenn dabei Immo-Profis zur Seite stehen, so wie die beiden Immobilien-Ladies.

Regina Schnopfhagen, konzessionierte Immobilienmaklerin der Raiffeisen Immobilien Salzburg, betreut, berät und umsorgt ihre Kunden mit dem größtmöglichen Qualitätsanspruch in der Filiale St. Gilgen-Fuschl-Stroblt und ist gerne bei der Verwirklichung von Wohnträumenbehilflich.

Ingrid Nutz, die für ihre Kund:innen in ihrem Büro in Bad Ischl als konzessionierte Immobilientreuhänderin, (Maklerin und Bauträgerin) umfassend tätig ist, betreut schwerpunktmäßig die Region Bad Ischl, Gosau und die oberösterreichische Wolfgangseeseite.

„Qualität steht bei unserer Beratung und Verkaufsabwicklung absolut im Mittelpunkt und das über Ländergrenzen hinweg“.

Regina Schnopfhagen & Ingrid Nutz

 Die Garantie dafür sind das umfassende Netzwerk von Raiffeisen, sowie die Qualität ihrer Immobilienexpertise, die durch mehrjährige Fachschulungen gewährleistet ist. Als lokale Expertinnen können sie das regionale Marktgeschehen genau verfolgen und haben deshalb auch den besten Überblick über Angebot und Nachfrage. Egal, ob es sich um Verkauf, Kauf oder Miete handelt. Im Stadtgebiet von Bad Ischl oder der wunderschönen Region inneres Salzkammergut, rund um den Wolfgangsee und Hallstätter See.

Back to top
Datenschutzrichtlinien

Wenn Sie unsere Website besuchen, können Informationen in der Regel in Form von Cookies gespeichert werden. Hier können Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern. Das Blockieren mancher Cookies kann sich evtl. auf die Seitenfunktionen auswirken. 

Statistik
Google Fonts
Google Maps
Video embeds
Diese Webseite verwendet Cookies. Für eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite werden Cookies benötigt. Sie stimmen der Verwendung von Cookies durch Anklicken von "OK" zu. Nähere Informationen finden Sie in den Datenschutzeinstellungen und unter folgendem Link Datenschutzinformationen