Get the look: Minimalistisches Home Office

Get the look: Minimalistisches Home Office

Get the look: Minimalistisches Home Office 2000 1166 Laura Hartig

Home Office

Das Home Office ist aktuell präsenter denn je und es ist noch nicht absehbar, wann sich die Situation wieder ändert. Daher kann man sich gar nicht oft genug diesem Thema widmen! Es ist der Ort, an dem viele wohl den Großteil des Tages verbringen. Deshalb ist es ganz ausschlaggebend, dass dieser Platz Ihren Bedürfnissen entspricht und vor allem auch besonders ansprechend auf Sie wirkt. Wir sind ja bekanntermaßen am produktivsten, wenn wir uns wohl fühlen und uns auf das Wesentliche konzentrieren können. Die Home Office Einrichtung spielt also tatsächlich eine wichtige Rolle und lässt uns gleich viel besser in den Arbeitstag starten. Und das Beste für alle Interior-Fans: Wir dürfen unser Home Office ganz nach unserem eigenen Geschmack einrichten und gestalten!

Den geeigneten Platz finden

Ein eigener Raum ist die perfekte Lösung für ein Büro zu Hause. Dort können Sie sich einfach besser konzentrieren. Falls Sie kein separates Arbeitszimmer haben, können Sie jedoch auch Nischen zu Hause nutzen. So können Flur, Treppenabsätze oder auch Teile eines Einbauschrankes schnell als kleiner Arbeitsplätze dienen. Auch im Homeoffice gilt: Die Arbeitsfläche muss zu Ihrer Tätigkeit passen und sollte ausreichend Fläche bieten. Ein großes Möbel-Ungetüm ist jedoch dafür nicht notwendig, oft reicht schon ein Minischreibtisch oder gar Sekretär.

home-designing.com

Büromöbel für ein minimalistisches Home Office

Achten Sie auf qualitativ hochwertige Möbel, die Sie jeden Tag bei der Arbeit begleiten können.

Schließlich ist der Stuhl, auf dem Sie den ganzen Tag sitzen um zu arbeiten, möglicherweise der wichtigste Sitz im ganzen Haus. Er muss nicht nur bequem genug sein, sondern er muss auch unterstützend genug sein, um sicherzustellen, dass Sie keine Rückenprobleme haben. Wer seinen Arbeitsplatz nur ab und zu aufsucht und ihn vielleicht sogar im Wohnzimmer untergebracht hat, sollte sich für eine Light-Version des Bürosessels entscheiden. Dieser fügt sich besser in die übrige Einrichtung ein. Aber, wenn Sie regelmäßig und ganztags am Schreibtisch sitzen, führt an einem ergonomischen Stuhl kein Weg vorbei.

Stauraum schaffen

Eine Mischung aus geschlossenen Schränken und offenen Regalen ist wohl die beste Lösung. Das Arbeitsmaterial können Sie am Feierabend hinter den Schranktüren und Schubladen verschwinden lassen. Schöne offene Ordner, Körbe und Schalen dienen hingegen auch als Dekoration und Auflockerung des Arbeitsplatzes.

Für einen minimalistischen Arbeitsplatz, ist es stets wichtig wirklich nur das am Schreibtisch zu lassen, was man tatsächlich für die Arbeit braucht. Zudem benötigen Sie Stauraum für Dinge die stets griffbereit sein müssen. Dann für jene die Sie nur gelegentlich brauchen und jene die Sie selten nutzen aber aufbewahren müssen. Das Beste für das moderne minimalistische Home Office ist jedoch immer so papierfrei wie möglich zu sein.

Ganz nach dem Motto “clear space, clear mind.”

Ideale Office Farben

Um sich ideal konzentrieren zu können, sollten keine grellen Farben Ihre Augen ablenken. Helle aufregende Farben sind zwar sehr ansprechend und man fühlt sich enthusiastischer, aber sie dienen nicht dazu sich ganz auf die Arbeit zu fokussieren. Ihre Wände sollten frei von zu vielen Mustern sein und stattdessen eine klare einfache matte Lackierung haben. Das bedeutet nicht, dass Sie alles in Weiß halten müssen, im Gegenteil, es sollte nur eine beruhigende dezente Farbwahl sein.

Sorge für deine Inspiration

Auf jedem Arbeitsplatz darf eine Art von Inspiration nicht fehlen und selbst in einem minimalistischen Home Office sollten Sie dekorative Elemente hinzufügen. Setzten Sie beim Einrichten Ihres Home Offices auf sanfte Töne und lassen Sie edle Akzente mit einfließen. Durch ausgefallene Accessoires verleihen Sie Ihrem Home Office zusätzlich noch das gewisse Extra. Beispielsweise mit einer Statement-Pinnwand, stylisch gemusterten Aufbewahrungskörben oder einer extravaganten Lampe. Auch Pflanzen sind ideal, weil sie die Luft mit Sauerstoff versorgen und in jedem Raum eine frischere Atmosphäre schaffen.

Back to top
Datenschutzrichtlinien

Wenn Sie unsere Website besuchen, können Informationen in der Regel in Form von Cookies gespeichert werden. Hier können Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern. Das Blockieren mancher Cookies kann sich evtl. auf die Seitenfunktionen auswirken. 

Statistik
Google Fonts
Google Maps
Video embeds
Diese Webseite verwendet Cookies. Für eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite werden Cookies benötigt. Sie stimmen der Verwendung von Cookies durch Anklicken von "OK" zu. Nähere Informationen finden Sie in den Datenschutzeinstellungen und unter folgendem Link Datenschutzinformationen